CB500F

Fahrvergnügen in der ursprünglichen Form.

Ein Naked Bike zu fahren heißt pures Fahrvergnügen zu erleben. Die CB500F verkörpert alles, was man dazu braucht: Sie ist extrem handlich, spritzig – und begeistert durch ihr gelungenes Design. Das Bike ist wie gemacht für enge, überfüllte Innenstädte und weite, kurvenreiche Landstraßen.

Mit ihrem 48 PS starken Zweizylinder bietet sich die CB500F besonders für Aufsteiger, Umsteiger und Newcomer mit der Führerscheinklasse A2 an, die eine unkomplizierte, zuverlässige und vor allem bezahlbare Maschine suchen. Mit vielen modernen Features wie der ProLink Hinterradaufhängung, ABS und einem LCD-Multifunktionsdisplay beweist sie, dass mit purem Fahrvergnügen nicht der Verzicht auf wichtige Ausstattung gemeint ist.

Styling

click! Wir bringen frischen Schwung ins Naked Bike Thema: Die CB500F interpretiert alle klassischen Formen neu und begeistert durch ein dynamisches Design nach dem Vorbild der CB1000R. Dabei haben wir großen Wert auf eine exzellente Ergonomie gelegt. So beträgt die Sitzhöhe nur 79 cm, was die Maschine einfacher beherrschbar macht.

Motor

click! Das Triebwerk der CB500F begeistert bei jeder Drehzahl. Es zieht munter aus Kurven heraus und überzeugt beim schnellen Start an der Ampel. Dabei ist der 48 PS starke Zweizylinder überaus sparsam und erfüllt dank der elektronischen PGM-FI Benzineinspritzung die Abgasnorm Euro 4. So begeistert der Motor auch in Sachen Umweltverträglichkeit.


Fahrverhalten

click! Die CB500F fährt sich unglaublich handlich und sehr sicher, was zum einen am modernen Fahrwerk mit ProLink Hinterradaufhängung liegt und zum anderen an dem niedrigen Schwerpunkt sowie den zentralisierten Massen: Der Motor hat ein geringes Gewicht und befindet sich so nah wie möglich am Drehpunkt der Schwinge.
 

Cockpit

click! Mit dem LCD-Multifunktionsdisplay im Cockpit der CB500F hat man immer die wichtigsten Informationen vor Augen: Es zeigt Geschwindigkeit, Drehzahl, Kilometer- und Tageskilometerzähler sowie die Verbrauchsanzeige digital an – der Beweis, dass moderne Ausstattung nicht teuer sein muss.


ABS

click! Sicherheit zum Einsteigerpreis: Die CB500F wurde zwar extrem preisgünstig kalkuliert, bietet aber dennoch eine hochwertige Sicherheitsausstattung mit serienmäßigem ABS. Bei dem modernen Antiblockiersystem liefern Sensoren an den Rädern permanent Informationen über Schlupf und Raddrehzahl an ein Steuergerät. Droht ein Rad zu blockieren, greift das System ein und reduziert den Bremsdruck in kurzen, wirkungsvollen Intervallen.



Broschüren

Probefahrt

Rent a Bike

CB500F (MJ15)

Suche
Mit der neuen Honda zur MotoGP! Öffne deine Chance!
QR-Code of this page