offene Stellen

Master/Bachelor Thesis (m/w) im Bereich Fahrwerk

Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH

Master/Bachelor Thesis m/w im
"Verbesserung der Objektivierung des Fahrverhaltens in definierten Fahrsituationen bei hohen Geschwindigkeiten"

Die Objektivierung subjektiver Fahreindrücke in definierten Fahrsituationen ist ein wichtiger Bestandteil in der Entwicklung von Kraftfahrzeugen. Objektive Messdaten zur Beschreibung der Fahrzeugaufbaubewegungen liefern hierbei situationsabhängige Zielwerte für zukünftige Fahrdynamik- und Fahrkomfortabstimmung. Die Modellierung des Fahrerempfindens durch die Verwendung von Wahrnehmungsmodellen ermöglicht in diesem Zusammenhang die Umwandlung gemessener Fahrzeugkenngrößen in wahrgenommene Kenngrößen.

Ziel dieser Arbeit ist die Weiterentwicklung und Verifizierung eines bestehenden Wahrnehmungsmodelles (in MATLAB) zur Verbesserung der subjektiv-objektiv Korrelation. Im Rahmen der Arbeit wird ein geeigneter Modellierungsansatz der menschlichen Wahrnehmung erarbeitet, in MATLAB implementiert und mittels umfangreicher subjektiver Beurteilungen und zugehöriger objektiver Daten verifiziert. Die Daten stammen aus Fahrzeug- und Simulatortests, welche Sie planen, durchführen und statistisch auswerten. Das systematische Vorgehen und die Ergebnisse sind entsprechend aufzubereiten und zu dokumentieren.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Heiderich unter 069 / 89011-521 zur Verfügung.

Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH
Human Resources
Carl-Legien-Straße 30
63073 Offenbach/Main
E-Mail: karin_moeller@de.hrdeu.com