offene Stellen

Student/in für Bachelor / Master Thesis im Bereich PKW-Abgasnachbehandlungssysteme

Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH

Das Thema
Entwicklung und simulative Verifikation innovativer Heizstrategien für PKW-Abgasnachbehandlungssysteme

Der Hintergrund
Die gesetzlichen Vorgaben zur Reduktion des Kraftstoffverbrauchs sowie zur Senkung von Schadstoffemissionen stellen die Automobilindustrie vor eine große Herausforderung und bilden darüber hinaus einen Zielkonflikt in der Entwicklung von Antriebssträngen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand ist eine klare Aussage über die zukünftige Struktur der Energiequellen für mobile Anwendungen nicht möglich. Vielmehr ist davon auszugehen, dass die gesetzlichen Vorgaben zu einer Koexistenz unterschiedlicher Antriebsstrangkonzepte führen. Dies schließt insbesondere verbrennungsmotorische Konzepte unter Berücksichtigung synthetischer Kraftstoffe mit ein.

Regenerativ erzeugte Kraftstoffe können die CO2-Bilanz eines Verbrennungsmotors auf Null reduzieren. Eine Reduktion der Schadstoffemissionen unterhalb des Umgebungsniveaus gelingt jedoch mit der Verwendung synthetischer Kraftstoffe allein nicht. Ein Teil der Lösung muss eine hocheffiziente Abgasnachbehandlungstechnologie sein.

Das Ziel
Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung verschiedener Methoden zur schnellen und effizienten Betriebsbereitschaft zukünftiger PKW-Abgasnachbehandlungssysteme. Auf Basis einer Literaturstudie werden vielversprechende Aufheizstrategien identifiziert und anhand von Anwendungsszenarien bewertet. Die Bewertung findet mit Hilfe eines Simulationsmodells in MATLAB / Simulink statt, in der die Anwendungsszenarien abgebildet werden. Dabei kann auf ein bestehendes Simulationsmodel aufgebaut werden. Abschließend sollen die Ergebnisse in englischer Sprache dokumentiert und intern präsentiert werden.

Was Sie mitbringen sollten
• Masterstudium, z.B. der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder Maschinenbau
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Erfahrung mit MATLAB / Simulink ist von Vorteil

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene, kommunikative Art, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Teamgeist. Selbstständiges und projektorientiertes Arbeiten sowie ein sicherer Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

Für erste fachliche Fragen steht Ihnen Herr Rass unter 069/89011-416 gerne zur Verfügung.

Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH
Human Resources
Carl-Legien-Straße 30
63073 Offenbach/Main

E-Mail: career@de.hrdeu.com

Jetzt bewerben ...